Sonntag, 23. August 2015

Stay with Me - J. Lynn

Stay with Me
Piper Verlag











ROMAN
Erschienen am 09.03.2015
528 Seiten, kartoniert

ISBN: 978-3-492-30619-5  
€ 9,99





Inhalt

Calla hält sich im Hintergrund. Schon immer. Sie versteckt ihre körperlichen und seelischen Narben, hütet ihre Geheimnisse und hat mir ihrer Vergangenheit endgültig abgeschlossen. Denkt sie. Denn als ihre Mutter spurlos verschwindet, muss sie zurückkehren - in ihre Heimatstadt und in ein Leben, das sie für immer vergessen wollte. Womit sie allerdings nicht gerechnet hat, ist Jax - und die Gefühle, die er in ihr weckt. Doch bevor Calla sich darüber Gedanken machen kann, stehen Männer vor ihrer Tür, die sie für die Taten ihrer Mutter bezahlen lassen wollen...

Meine Meinung

"Stay with Me" ist der vierte Teil in der "Wait for You"-Reihe von Jennifer L. Armentrout und gefällt mir bisher am besten. Zwar sind Calla & Jax nicht mein Lieblingspaar, doch ich fand die Story hier sehr gut gemacht und spannend, Calla ist meiner Meinung nach die coolste Protagonistin bisher und auch Jax fand ich sehr sympathisch.
Was mir an ihm gut gefallen hat, war, dass er irgendwie bereits mehr Lebenserfahrung hat als Cam und Jase, zum Einen, weil er älter ist, zum Anderen, weil er im Krieg war und auch jetzt noch auf sich allein gestellt ist. 
Im Lauf des Buches erfährt man viel über Jax und Calla, wobei die Haupthandlung eigentlich nicht - wie zum Beispiel in "Wait for You" - das Herausfinden von Callas Vergangenheit beinhaltet, sondern eher den Ärger, den ihr diese Vergangenheit jetzt einbringt. 
Gut fand ich auch, dass die Handlung verlegt wurde und jetzt nicht mehr rund um das College, das Calla, Cam, Jase, Tessa und Avery besuchen, abläuft, sondern in Callas Heimatstadt, denn so werden neue Charaktere eingeführt - zum einen natürlich Jax, aber auch Roxy und Reece, die ich ja schon aus "Fall with Me" kannte. 
Die Szenen, die Cam&Avery, Jase & Tessa in "Stay with Me" hatten, waren auch immer besonders unterhaltsam, da diesmal ja wirklich diese beiden Welten - College und Heimatstadt - aufeinander treffen.

Insgesamt hat mir "Stay with Me" sehr gut gefallen und ich habe es ohne Unterbrechung durchgelesen. Wer auf der Suche nach einer guten New-Adult-Reihe ist, dem kann ich die "Wait for You"-Reihe wirklich nur empfehlen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.